Ihr Nutzen

Christiane Just

Ihr Erfolg ist mein Ziel!

Vorteile von Finanzierungen unter Berücksichtigung von Fördermitteln anstelle oder in Ergänzung zur „ungeförderten Kreditfinanzierung“:

geringere Kosten
durch nicht rückzahlbare Investitionszuschüsse und/oder Zinsreduktionen und/oder Lohnkostenzuschüsse
geringere persönliche Haftung
durch Haftungsfreistellungen und/oder institutionelle Bürgschaften bei fehlenden Sicherheiten
höhere Liquidität
durch mehrjährige Tilgungsaussetzung in den Anfangsjahren
höhere Flexibilität
durch vorzeitige Tilgungsmöglichkeit ohne Vorfälligkeitsentschädigung
höheres Rating
durch eine verbesserte Bilanzstruktur
Wertsteigerung des Unternehmens
und nicht zuletzt: Realisierung Ihrer Idee

Ihre Vorhaben werden in vielen Fällen durch den Einsatz von Fördermitteln bzw. deren Kombination erst möglich.

Lassen Sie sich diese Vorteile nicht entgehen!

Beispiel für ein gefördertes Darlehen

Eine Zinsreduktion um zwei Prozentpunkte bewirkt bei einem endfälligen Darlehen über
EUR 200.000 und einer Laufzeit von 10 Jahren eine Einsparung von
EUR 40.000 (ohne Zinseszinseffekt).

Eine Beispielberechnung für eine Existenzgründungsfinanzierung in Hessen steht hier als pdf-Datei zur Verfügung.